TÜV zertifizierter Grünstrom und Herkunftsnachweise

Wir bieten Grünstrom aus einem nach TÜV SÜD Handel EE – zertifizierten Handelssystem. Dabei sind wir in der Lage, Ihnen unterschiedlichste Grünstromqualitäten zu liefern. Ob Neuanlagenanteil, gewährleistete Zeitgleichheit von Erzeugung und Lieferung oder die ausschließliche Stromherkunft aus bestimmten erneuerbaren Erzeugungstechnologien (z.B. europäische Wasserkraft). Herkunftsnachweise (HKN) werden für Strom aus erneuerbaren Energien ausgestellt, der ohne gesetzliche Förderung erzeugt wurde. Einfache HKN stammen meist aus Wasserkraftwerken in Nordeuropa und sind recht günstig zu haben. Sie eignen sich für Einsteiger in das Nachhaltigkeitsthema. Herkunftsnachweise werden auch mit Zusatzmerkmalen – wie der Förderung des Ausbaus von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien, Regionalität des Anbieters oder sonstige Programme zum Umweltschutz – angeboten. Die Beurkundung unserer Grünstromlieferung mit dem Prüfsiegel des TÜV SÜD ist besonders für gewerbliche Energieverbraucher geeignet, die ihre nachhaltige Energieversorgung auch öffentlich nachvollziehbar machen wollen.

Unser Angebot für Sie:

  • Versorgung mit Grünstrom, der aus einem nach „TÜV SÜD Handel EE“ zertifizierten Handelssystem stammt
  • Beratung zu verschiedenen Varianten von Herkunftsnachweisen
  • Versorgung mit den zu Ihnen am besten passenden Herkunftsnachweisen
  • Abwicklung aller notwendigen energiewirtschaftlichen Prozesse

Ihre Vorteile:

CO2-neutral erzeugter Grünstrom

Option der Unterstützung des Ausbaus von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien

Öffentlichkeitswirksame Vermarktbarkeit mit unserem Ökostrom-Label

Positionierung als Unternehmen mit ökologischem Verantwortungsbewusstsein

Auch für Einsteiger geeigneter Ansatz

Mehr zum Thema nachhaltige Energielösungen erfahren Sie mit unseren Webinaren:

Menü